Bibeltreue Medien zum Lernen und Wachsen
Die ältere und jüngere Geschichte der evangelikalen Bewegung in Deutschland – Kirchengeschichte 2018 (Video Stream & Download)


Die ältere und jüngere Geschichte der evangelikalen Bewegung in Deutschland – Kirchengeschichte 2018 (Video Stream & Download)

Wolfgang Nestvogel

Normaler Preis 20,00 €

inkl. MwSt. und ggf. plus Versandkosten

Autor: Dr. Wolfgang Nestvogel
Titel: Die ältere und jüngere Geschichte der evangelikalen Bewegung in Deutschland – im Spiegel ihrer Schriftverständnisse
Video Stream & Download
EBTC 1/2018

"Die Geschichte ist keine Galerie von Mumien, sondern eine Wolke von Zeugen, die wir vernehmen sollen – und zwar in des Wortes doppelter Bedeutung.“ Unter dieser Voraussetzung untersuchte die Vorlesung von Dr. Wolfgang Nestvogel die jüngere Geschichte der Evangelikalen Bewegung in Deutschland. In seiner Einleitung skizzierte er die Begründung einer biblischen Geschichtsphilosophie, die darauf beruht, daß der christliche Glaube selbst geschichtlich begründet ist (vgl. Luk 1,1-4). D.h.: er hat eine auf historischem Wege zugängliche empirische Grundlage.  Dabei müssen wir zwischen zwei Kategorien von Geschichte unterscheiden: zwischen einer biblisch offenbarten Geschichte, die uns Gottes verbindliche und unfehlbare Deutung mitliefert; diese Geschichte endet mit dem Abschluß des biblischen Kanons. Sie bildet die Voraussetzung und liefert die Prinzipien (die Meta-Historie) für die Deutung aller darauf folgenden Geschichte. Das christliche Wirklichkeitsverständnis rechnet damit, trotz aller menschlichen Irrtumsfähigkeit vergangenes Geschehen zutreffend zu erfassen und im Sinne der Bibel zu deuten. Wer die aktuelle Situation – in diesem Fall die der Evangelikalen Bewegung – richtig verstehen und vollmächtig in ihr handeln will, braucht deshalb das Studium der Kirchengeschichte.

In diesem Seminar stellt Dr. Wolfgang Nestvogel die wirkmächtigsten und einflußreichsten theologischen Strömungen für die evangelikale Szene vom 19.-21. Jahrhundert dar. Dabei analysiert er Strömungen, Lehren und Bewegungen der letzten Jahrhunderte im Spiegel ihres Schriftverständnisses - u.a. Reformation, Pietismus, Erweckungsbewegung - und gibt uns zweierlei auf den Weg: Ermutigung (In den Wirren der Welt bewahrt Gott die Christenheit!) und Herausforderung (Kampf um den Erhalt der wahren Gemeinde!)

Bestellnummer: